Philo-Mobil vor Ort

Philosophieren in der Bibliothek
Ab 8 Jahren - wechselnde Themen

Gemeinsam Nachdenken macht Spaß. Wir sprechen über eine Frage, die alle interessiert. Du brauchst keine Vorkenntnisse dafür, nur die Freude am selber Denken und miteinander reden. Und ein bisschen Zeit - auch für Geschichten, Bilder, Spiele.

   

Eine Gesprächsreihe von Philo-Mobil und Stadtbibliothek Lörrach. Einmal im Monat, samstags, meistens von 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr. Mit Franziska Kufner und Ulrike Schlegel. Teilnahme 3.- für Imbiss.

     

Manchmal an besonderen Lernorten (z.B. Pferdehof, Gärtnerei, Grüttpark). Teilnahme 5.- für die Unterstützer vor Ort.

    

Nach zwei Jahren geht es live weiter. Hier ein Flyer zum Programm 2022. Ein Beispiel aus dem Programm 2022: Was verbinden Kinder mit Gärten"

Philo-Mobil vor Ort im November:

      

Jugendbuchautorin Anja Tuckermann wird euch beim Schreiben eigener Geschichten unterstützen:     

Lügengeschichten - echt wahr?

               

Freitag, 25. November 2022, 14:30 - 18:00 Uhr: Schreibwerkstatt mit Anja Tuckermann

8 - 12 Jahre / 12 - 18 Jahre

Muss ich immer die Wahrheit sagen? Manchmal macht es richtig Spaß zu lügen. Und wie erkennt man Lügen? Wie erfährt man die Wahrheit? Ihr dürft eure Gedanken, Eindrücke, Erlebnisse, Wünsche dazu aufschreiben - mit Anregung und Unterstützung der Jugendbuchautorin Anja Tuckermann. Am Ende habt ihr eure eigene Geschichte über Lüge und Wahrheit.

 

Ort: Stadtbibliothek Lörrach 

Unterstützt von: Bürgerstiftung Lörrach und Projekt Literanauten. Eine Notiz in der Badischen Zeitung hier

Informationen: Tel. 0761 51461280 oder Kontakt.

Anmeldung:  Kontakt.

Philo-Mobil vor Ort im nächsten Jahr:

 

Im Rahmenprogramm der Ausstellung "Der Rhein / Le Rhin": Ein Nachmittag im Museum mit Philo-Mobil

Sonntag, 19. März 2023, Den Rhein erleben!

Was bedeutet uns der Rhein? Wie klingt Wasser? Wir hören Geschichten, Legenden, Klänge und Wassermusik und denken gemeinsam nach: Was macht Wasser so wertvoll?

Mit dem Pianisten Hans Fuhlborn und mit der Pädagogin Mirja Blanchard.

Philo-Mobil verbindet

Miteinander denken im Web
Kinder von 8 - 12 Jahren

Eine Online Gesprächsreihe von Philo-Mobil. Für die Corona Zeit und auch für danach. In kleinen Gruppen. Wechselnde Themen, Fragen über die ihr sprechen möchtet. Ein Artikel in der Oberbadischen Zeitung hier.

Im Moment keine neuen Termine. 

Anmelden könnt ihr euch über 0761 51461280 oder unser Kontaktformular hier. Gern auch zusammen mit Geschwistern oder einem Freund, einer Freundin.

Übrigens: Wie funktioniert so eine Videokonferenz?

Eure Eltern richten euch den Laptop oder PC ein. Ihr benötigt eine elektronische Einladung zur Videokonferenz. Die erhaltet ihr an eure E-Mail Adresse nach der Anmeldung.

Das war unser letztes Thema: 

Rausgehen und Unbekanntes entdecken - Teil 1 und Teil 2

Samstag, 13. November und Samstag, 11. Dezember 2021, jeweils 10:30 - 12:00 Uhr. Ein Flyer zum Thema hier.

Philosophieren auf der Kinderbuchmesse

Wir freuen uns, 2021 wieder im Vorprogramm der Kinderbuchmesse gewesen zu sein.

Kinderbuchmesse Lörracher LeseLust: 25.-27.11.2022

Ein Projekt für Grundschulen

Das Geheimnis um Tommy Mütze - Buchpräsentation - Ein Video der Stadtbibliothek Lörrach in Kooperation mit Philo-Mobil, abrufbar rund um die Uhr hier.

        

Philo-Mobil bietet Schulklassen, die das Buch gelesen haben, ein Gespräch über Tommy und seine Schulkameraden an. Was ist das Geheimnis von Tommy Mütze und was hat ihm in der neuen Klasse geholfen? 

 

Schulklassen vermitteln wir die Ausleihe eines Klassensatzes.

Termin nach Absprache. Mehr Info hier. Also nichts wie anmelden hier. Ein Presseartikel zum Tommy Mütze Projekt 2021 hier.

                                                                                        Ein Bericht über das Tommy Mütze Projekt 2022 hier.

 

 

 

 

 

Philo-Camps im Werkraum

Philosophieren - Gestalten - Spielen
Ab 8 Jahren - Zu einem Thema das uns bewegt

Gemeinsam Fragen erforschen und mit Gedanken experimentieren macht Spaß. "Wem gehört die Natur?", "Wie schützen wir sie?", "Haben Tiere Gefühle?", "Was brauche ich wirklich, worauf kann ich verzichten?", "Wie wollen wir leben?". Wir philosophieren, entdecken, gestalten, spielen und handeln praktisch.

   

Ein kreatives Ferienangebot von Philo-Mobil und Werkraum Schöpflin. Impressionen hier.

    

Philo-Camp in den Sommerferien 2021: 
Wasser erleben

   

Vier Tage lang trafen sich die Kinder von 8-12 Jahren im Werkraum Schöpflin, Info hier.

Informationen zu 2022: Diesen Sommer findet leider kein Philo-Camp statt.